Eine Butterblume für Lisa

Er war erst fünf Jahre alt, aber er wusste genau, wen er heiraten würde. Lisa hieß seine Auserwählte. Sie war vier Jahre alt und hatte das schönste Lachen, das er jemals gehört hatte. Eigentlich mochte er keine Mädchen, aber Lisa war anders. Sie war das tollste Mädchen, das ihm jemals begegnet war, da war er sich sicher.
Er konnte zwar noch nicht schreiben, aber malen. Manchmal malte er ein Bild mit vielen Blumen, das er Lisa dann schenkte. Wenn er ganz mutig war, malte er noch ein paar Herzchen dazu. Er wusste, dass Herzen Liebe symbolisieren. Deswegen nahm er im Sandkasten auch meist das Herzförmchen, wenn er Lisa einen Sandkuchen backte. Lisa mochte seine Sandkuchen. Und seine Herzchen. Manchmal, wenn ihre Eltern sie vom Kindergarten abholten, nahmen sie sich fest in den Arm und sagten sich, dass sie sich mögen.
Er war sich aber ganz sicher, dass er Lisa nicht nur mochte. Kein Mädchen war wie Lisa. Und kein Mädchen würde jemals wieder wie Lisa sein. Er hatte sich aber noch nie getraut, ihr das zu sagen.
Als sie mal wieder wild über die Wiese des Kindergartens tobten, entdeckte er zwischen unbedeutenden Grashalmen eine Butterblume. Diese Butterblume war wie Lisa. Wunderschön und so ganz anders, als alles drum herum. Mutig pflückte er die Blume und ging zu Lisa. „Hier, die habe ich für dich gepflückt“, sagte er schüchtern und überreichte ihr sein kleines Geschenk. Lisa hielt die Hand vor den Mund und kicherte. „Danke“, sagte sie. „Warum schenkst du sie mir?“ „Weil ich dich liebe“, war seine Antwort. Liebe, das kannte Lisa. Von den Erwachsenen. „Wie die Erwachsenen?“ „Nein“, sagte er. „Ich liebe dich wirklich.“

Advertisements

4 Gedanken zu “Eine Butterblume für Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s