Persönlichkeitsveränderung durch Tattoos

Eigentlich wollte ich die nachfolgende Situation in einem Wochenrückblick verarbeiten, aber die fallen ja jetzt weg.

Ich habe mit meinem katholischen Priester eine mündliche Prüfung simuliert. Dazu gab ich ihm einen Text über das Thema Tattoos. In einer Aufgabe wurde nach seiner Meinung gefragt.

Er: Ich finde Tattoos nicht gut, damit reduziert man seine Persönlichkeit.

Ich: Aber ist ein Tattoo nicht für manche Menschen auch ein Ausdruck der Persönlichkeit?

Er (guckt erschrocken und sagt völlig überzeugt): Wer ein Tattoo hat, hat nicht mehr dieselbe Persönlichkeit.

Advertisements

19 Gedanken zu “Persönlichkeitsveränderung durch Tattoos

    1. Danach fragte er mich, ob ich ein Tattoo habe. Vielleicht hätte ich sagen sollen: „Ja, an Stellen, für die ich in die Hölle komme!“ Aber ich habe meine ursprüngliche Persönlichkeit noch.. ;D

      Gefällt mir

  1. Also ich muss Deinem Priester da leider Widersprechen. Gut, denkt man an Delphine auf der Brust, wie es viele mitter der 90er gemacht haben oder an irgendwelche komischen chinesische Zeichen, dann ist es ggf. was anderes. Allerdings ist ein Tattoo Körperschmuck und SOLLTE immer etwas persönliches ausdrücken. Es ist ein Lebensstil und verstärkt eine Denkweise oder eine Einstellung.
    Gruß J.

    Gefällt mir

    1. Manchmal drückt es auch einfach nur persönliche Dummheit aus.. Ich kenne Menschen, die ins Tattoostudio gegangen sind, weil sie ein Tattoo haben wollten, den Katalog aufgeschlagen haben und sagten: „Och, das Motiv ist nett, das nehme ich.“ Zack, dann wars gestochen. Beim Tattoostudio selbst hat man dann finanziell auch noch gegeizt. Und so sieht das gesamte Tattoo dann auch aus. Wäre mir schon ein bisschen peinlich, mein schlichtes Gemüt so demonstrativ zu zeigen. ;)

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s