Jeden Tag eine neue Geschichte

Er könnte einen Haufen Geschichten erzählen. Geschichten, von denen er genauso fasziniert, gerührt und angewidert ist, wie wahrscheinlich jeder normale Mensch.

Geschichten über den netten, spendablen Jungunternehmer mit dem tadellosen Image, der öffentlich als verantwortungsvoller Vater und liebender Ehemann auftritt, seine Sekretärin hinter verschlossener Tür jedoch genauso dreckig fickt wie die Nutte, die er erst neulich mit hierher nahm.

Oder Geschichten über den anderen Mann, der in der Öffentlichkeit als Unsympath verschrien ist, jedoch solch bodenständige und hilfsbereite Manieren an den Tag legt, dass sich gerade die Jugend mal eine Scheibe davon abschneiden könnte.

Andere Geschichten würden von betrunkenen, unterernährten Frauen handeln, die damals eigentlich lieber den 25-jährigen Cristiano Ronaldo-Verschnitt mitgenommen hätten, anstelle des alten, fetten, aber sehr reichen Sacks. Von denselben Frauen kann er übrigens auch ellenlange Geschichten über ihre kostspielige Shoppingbeute erzählen.

Die eine oder andere Geschichte würde auch von Trauer handeln. Zum Beispiel von dem einen Mann, der genau hier vom unglücklichen Unfalltod seiner geliebten Frau erfuhr und daraufhin nahezu lautlos zusammenbrach. Oder von dem anderen Mann, der sich selbst das Leben nahm. Ein genauso grausamer Anblick wie tragisches Ende.

Aber es gibt auch richtig schöne Geschichten, die er erzählen kann. Nämlich die Geschichte eines unvergesslichen Heiratsantrages, einer darauffolgenden atemberaubenden Hochzeitsnacht und die einer Familie, die einfach nur selig und zufrieden ist. Jedenfalls solange bis die Frau als Sekretärin beim netten, spendablen Jungunternehmer mit dem tadellosen Image eingestellt wurde.

Er könnte wirklich einen Haufen Geschichten erzählen, jeden Tag eine neue. Aber in Luxushotels sind selbst die Spiegel diskret.

Der Text entstand im Rahmen des Story-Samstags bei Tante Tex. Die Aufgabe war, etwas zu einem sprechenden Spiegel zu schreiben.

Advertisements

15 Gedanken zu “Jeden Tag eine neue Geschichte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s