Herzbebendisco

Mein ganzer Körper kribbelt. Er will tanzen. Nichts mehr als eine ganze Nacht lang tanzen.

Aber nicht in der Nachtresi, dem Checkout, den Rudas Studios oder einer ähnlichen Lokalität. Ich will keinen Großstadt-Schicki-Micki-Club, der Elektromukke spielt, auf die sowieso keiner tanzen kann.

Ich will eine laue Sommernacht mit Schmetterlingen, Funkenflug und Sternentanz. Ich will ein kleines Dorffest, das Ich + Ich, Helene Fischer, die Hosen, die Ärzte, Beatrice Egli und andere Musik spielt, bei der die meisten die Nase rümpfen, ihre Füße dann aber doch nicht stillhalten können.

Ich will eskalieren, ein Feuerwerk an Glücksgefühlen, einen intensiven Rausch erleben.

Gibt es aber nicht.

Also wird das Badezimmer zur Helene Fischer Herzbebendisco erklärt. Dafür wenigstens mit Schaumparty. Und gaaaaaanz viel nackter Haut.

Advertisements

7 Gedanken zu “Herzbebendisco

  1. Bei dem Wetterbericht wird meine Geburtstagsfeier zu einem Sommernachtstraum. Zwar ohne Schützenfest Mucke, aber auf jeden Fall mir DJ.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende – das nächste Schützenfest kommt bestimmt
    Wibi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s