Verrat

Immer öfter fange ich an, von meinem Vater in der Vergangenheit zu sprechen.

Es fühlt sich an, als würde ich ihn sterben lassen.

Als würde ich ihn verraten.

Ein Kommentar zu „Verrat

  1. Ich rede von meinem Vater auch in der Vergangenheit. Wäre sonst doch merkwürdig. Mit Verrat hat das aber nichts zu tun. Da sind andere Dinge viel wichtiger. Zudem glaube ich nicht, dass sich unsere Väter daran stören würden ❤️

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s